DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#1 von tom_tom , 06.04.2008 09:37

hallo - da sicher ein paar von euch den det verbaut haben / hatten - meine frage zum nehmer drehzahl;

das kabel wird direkt an der zündspule angebracht (bei der hinteren ist ein weisses und ein oranges von der cdi kommend) lt. beschreibung von det soll der geber am "gesteuerten anschluss" der zündspule angestöbselt werden.

ich denk, bin mir aber nicht 100 %ig sicher dass ich am weissen klemmen sollte
das orange kabel bzw. orange kabel m. weissem kennfaden geht lt. kabelplan zum not/aus und anlasser

wär super wenn mir ein elektro-bändiger helfen könnte - vielen dank i. vorraus


je grösser der ölfleck - desto huiiiiiiii ...

 
tom_tom
Öffters hier
Beiträge: 117
Registriert am: 18.09.2007

zuletzt bearbeitet 06.04.2008 | Top

RE: DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#2 von BADMAJA , 06.04.2008 10:10

Jau, der weisse sollte es sein!
Orange ist Zündplus.

Gruss
BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#3 von Shakall , 06.04.2008 15:16

Jap es ist das Weisse !


---------------
! Carpe Diem !
---------------

Shakall  
Shakall
Stammgast
Beiträge: 530
Registriert am: 01.07.2007


RE: DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#4 von Selli , 06.04.2008 20:26

Jo das Weisse!!


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


RE: DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#5 von klausL , 10.04.2008 07:25

Hab letztes WE einen DET verbaut nachdem ich ihn erstmal zerschossen habe (original sind sie bis 16,3V ausgelegt und meine Lichtmaschine bringt 16,6 - 17V-->größerer Spannungswandler).

Ja es ist das weisse Kabel, und die Abschirmung muss nicht wie von DFET angegeben an Masse gekoppelt werden, es reicht sie richtig zu isolieren (hab ich mit Schrumpfschlauch gemacht -->funzt einwandfifi)
(Tip habe ich von Seli; dankäääääääää)

Gruß
Klaus

 
klausL
Er gibt alles
Beiträge: 53
Registriert am: 14.01.2008


RE: DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#6 von tom_tom , 10.04.2008 08:04

... SUPER und danke für eure Antworten !!!! - massekabel bzw. schirmung hab ich schon auf den rahmen gelegt- egal ?


je grösser der ölfleck - desto huiiiiiiii ...

 
tom_tom
Öffters hier
Beiträge: 117
Registriert am: 18.09.2007


RE: DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#7 von klausL , 10.04.2008 10:10

jepp, klar ist doch so vorgeschrieben

...hätt aber auch ohne gefunzt


Gruß
Klaus

 
klausL
Er gibt alles
Beiträge: 53
Registriert am: 14.01.2008


RE: DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#8 von Selli , 10.04.2008 11:21

Funzt so auch!

Nur ne Abschirmung (richtige) wird nur auf eine Seite aufgelegt!

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


RE: DET 100 / NEHMER DREHZAHL / GSXR 1100 W

#9 von tom_tom , 10.04.2008 19:52

vielen dank nochmals !!!


je grösser der ölfleck - desto huiiiiiiii ...

 
tom_tom
Öffters hier
Beiträge: 117
Registriert am: 18.09.2007


   

Riesen Problem mit der Elektrik
Motor ölt

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de