GSXR 750W Motor ´95

#1 von stephan992 , 15.05.2012 20:40

Hallo ihr da Draußen,

als erstes mal wollte ich WOW sagen zu den unglaublich geil aussehenden mopeds !!! der Hammer!!
Selber habe eine sv650s aber total umgebaut - Bilder folgen :-)

und nun zu meinem neusten Projekt GSXR 750 W von ´95... jetzt kommt das eigentliche Problem

Der 4te Gang rasselte bzw ist nun entgültig kaputt (es ist circa 1/5 vom Zahnrad weggebrochen)
2 Getriebe habe ich noch liegen...
Also Motor ausgebaut, aufgemacht und Getriebe ausgetauscht.
Problem: wenn ich versuche das Getriebe zu drehen haben ich alle 360° an der gleichen Stelle einen Wiederstand, welcher nur mit kleiner Kraftanstrengung (ich dreh mit der Hand an der Antriebswelle) zu überwinden ist. Getriebe ist auch mit Sicherheit wieder richtig zusammengesetzt. (Manual Suzuki auf English) bei Bedarf stelle ich das gerne zur Verfügung.
Nun meine Frage: kann es sein das sich der Case/Getriebewelle/Lager minimal verzogen haben?! Oder hat jemand aus Erfahrung ne andere Idee?

HIER BILDER + VIDEO von dem drecks Ding : ) https://www.dropbox.com/sh/udifrb5cdpguj3f/ptkTjmVVED

beste Grüße
Stephan aus Hamburg


stephan992  
stephan992
Newbie
Beiträge: 1
Registriert am: 15.05.2012

zuletzt bearbeitet 15.05.2012 | Top

   

190er Reifen
Keine Leistung nach Motortausch

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de