Umbau Kupplung

#1 von Road Devil , 28.09.2008 12:52

Moin Moin,
so, nach längerer Pause (KH usw.) gehts jetzt langsam an meier Z650 (Little Eddie) weiter.
Frage zum Kupplugsumbau.
Das Teilchen bekommt ja einen 750Gix Motor (´91er). Nun hab ich hier noch einen 750 F Motor (Kopfschaden) liege und das Teil hat ne hydraulische Kupplung. Die will ich in den Gix Motor einbauen.
Müßte doch eigentlich plag and play rein zu schmeißen sein, oder?
Sagt mal was dazu, bitte.

Gruß, Micha

Road Devil  
Road Devil
Er gibt alles
Beiträge: 64
Registriert am: 05.04.2008


RE: Umbau Kupplung

#2 von burki , 28.09.2008 12:58

Tach auch,

In Antwort auf:
Müßte doch eigentlich plag and play rein zu schmeißen sein, oder?


... ich glaube die Getriebewelle muß gebohrt werden ...

Gruß Burki

burki  
burki
Stammgast
Beiträge: 529
Registriert am: 27.09.2008


RE: Umbau Kupplung

#3 von moo , 28.09.2008 13:38

hab gerade 6 gang getriebe vom 750 in 11er gebaut musste auch die getriebe welle aufbohren aber die is nur 5mm oder so zu gewesen also eig. kein problem die zu bohren

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: Umbau Kupplung

#4 von gixxer666 , 28.09.2008 20:13

Wenn die Möglichkeit vorhanden ist -->"erodieren"(lassen..) ; nicht bohren

Gixxer666

 
gixxer666
Tastaturquäler
Beiträge: 266
Registriert am: 17.01.2007


RE: Umbau Kupplung

#5 von burki , 28.09.2008 20:26

Tach auch,

In Antwort auf:
kein problem die zu bohren


... gut, sollte aber trotzdem gerade sein - die Bohrung ...

@Markus: guter Vorschlag

Gruß Burki

burki  
burki
Stammgast
Beiträge: 529
Registriert am: 27.09.2008


RE: Umbau Kupplung

#6 von moo , 28.09.2008 21:01

deswegen hab ich es auch inneer drehbank gemacht is natürlich nur möglich wenn das getriebe ausgebaut ist denke das is bei dir nicht der fall

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: Umbau Kupplung

#7 von Selli , 29.09.2008 00:38

Würde die mech. Kupplung lassen! Ist doch viel leichter!

selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Umbau Kupplung

#8 von Road Devil , 08.10.2008 09:37

Ja gut, aber mich stört der Kupplungszug, weil da vorne alles so nackig sein soll.
Hab mal langsam weitergemacht. Bilder unter Vorstellugen.

Road Devil  
Road Devil
Er gibt alles
Beiträge: 64
Registriert am: 05.04.2008


RE: Umbau Kupplung

#9 von Road Devil , 19.10.2008 09:24

So, hab gestern mal den GSX F 600 Motor zerlegt, wo die kompl. hdr. Kupplung drin hängt.
Ich brauche doch nur die Welle ca 20mm lang aufbohren und den geschlossenden Lagerdeckel gegen den offenden tauschen? Richtig?
Ich sehe z.Z. nur ein Prob, den scheiß Lagerdeckel raus zu bekommen.
Help me, please!

Road Devil  
Road Devil
Er gibt alles
Beiträge: 64
Registriert am: 05.04.2008


RE: Umbau Kupplung

#10 von Selli , 20.10.2008 06:53

Hi,
find erstmal jemanden der dir die Welle aufbohrt!
Aber so sollte Dein vorhaben eigentlich klappen!

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


   

11er W zylinder auf 750W block
Ausbau der Tauchrohre

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de