Schwingenunbau

#1 von chefkoch780 , 24.03.2007 06:44

Hab mir für meinen Ölkocher eine K2 Schwinge besorgt und überall lese ich das die Umlenkung geändert gehört
kann mir jemand sagen was für einen Umlenkknochen bzw Streben ich benötige
gruß chefkoch

chefkoch780  
chefkoch780
Anfänger
Beiträge: 17
Registriert am: 24.03.2007


RE: Schwingenunbau

#2 von Selli , 25.03.2007 20:20

Hi,
Knochen von ner 1000er, Streben musst Du selber bauen! Da gibs nix was passt!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


RE: Schwingenunbau

#3 von chefkoch780 , 26.03.2007 07:33

Danke für die Hilfe,die Schwinge ist eh von einer 1000er inkl. Knochen
gruß chefkoch

chefkoch780  
chefkoch780
Anfänger
Beiträge: 17
Registriert am: 24.03.2007


RE: Schwingenunbau

#4 von Selli , 26.03.2007 08:21

Hi,
oder so:
Umlenkung org., Federbein von ner SC50 und dann Platte bauen wie bei einer Honda!

Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


RE: Schwingenunbau

#5 von chefkoch780 , 26.03.2007 11:57

Hallo
meinst Du die orig. Umlenkung von der 1100 und die Dreiecksplatten von der SC50
gruß Mario

chefkoch780  
chefkoch780
Anfänger
Beiträge: 17
Registriert am: 24.03.2007


RE: Schwingenunbau

#6 von Selli , 26.03.2007 19:58

Die Dreiecksplatte musst Du dann anfertigen! Die org. SC50 wird nicht mehr passen!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


   

Welche Gewindesteigungen?
Frage zu Schaltplan

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de