Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#1 von Jack.D , 30.04.2008 19:05

Hallo Street-Figter`s
ich möchte bei meiner 11er den Motor aus u. wieder einbauen -
brauch dazu ein wenig Anleitung da ich das das erste mal mache (also noch jungfreulich)
u.allein

Gruß
Jack.D

Jack.D  
Jack.D
Newbie
Beiträge: 3
Registriert am: 30.04.2008


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#2 von Eisentreiber , 30.04.2008 19:15

Komisches Hobby Also ich fahr lieber damit
Was braucht man da für ne Anleitung????????

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#3 von Bullit , 01.05.2008 10:27

Also alleine das Ding ausbauen wird ziemlich schwierig. Da müsstest du schon mindestens 3 Arme haben und aussehen wie Klitschko

Bullit  
Bullit
Tastaturquäler
Beiträge: 224
Registriert am: 08.09.2007


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#4 von moo , 01.05.2008 10:35

also ich hab mein auch alleine ausgebaut es geht eig. reinbauen is schwieriger hab ich auch alleine gemacht aber da mitn kran oder kettenzug an der decke oder ähnliches ansonsten erstmal alles ab wie tank heck luftfilter muss raus vergaser auch raus is einfach handlicher denn muss die kette vorne ab und den kabelbaum vom motor trennen auspuff ab is eig. sher sehr einfach dauert halt nur seine zeit

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#5 von Scoop , 03.05.2008 10:35

Funzt schon alleine...iss aber ne scheiss Angelegenheit.
2 helfende Arme sind da schon sinnvoll.

Ansonsten...wie schon geschrieben...alles abmachen, was so am Motor rumhängt
Erleichtert die Sache ungemein.



MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

Scoop  
Scoop
Öffters hier
Beiträge: 135
Registriert am: 04.10.2007


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#6 von Jack.D , 03.05.2008 18:55

Danke für eueren Rat u. Hilfe
hab den Motor raus -
hab mich mit den Beinen unter den Motor gesetzt -
den Motor dann mit den Beinen angehoben u.vorn an dem Zylinder durch seitliches drehen rausgehoben
aber wieder rein werd ich ihn auf diese Art nicht bekommen -
wird schwer auf den Beinen wenn man die als Wagenheber benutzt -
aber so ist der Motor auf weichem Untergrund aufgekommen

Jack.D  
Jack.D
Newbie
Beiträge: 3
Registriert am: 30.04.2008


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#7 von moo , 03.05.2008 19:00

so ungefähr hab ichs auch gemacht und wie du schon sagst nur rein bekommst ihn so nicht

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#8 von Eisentreiber , 03.05.2008 19:46

Ich leg den Motor auf n Wägelchen, roll ihn in den Rahmen, heb ihn mit nem Flaschenzug oder Motorheber durch den Rahmen durch- mittig an- und dreh ihn dann in den Rahmen rein.
Das hab ich jetzt schon 4 mal praktiziert und es klappt immer besser

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#9 von moo , 03.05.2008 23:55

ja ich hatte den motor da stehen denn denn rahmen rübergeschoben und denn mittig mit kran reingehoben

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: Motor ein / Ausbau 11er - Luft/ Oel - GV73

#10 von Jack.D , 04.05.2008 16:12

jaaaaaa
für das nächsten mal hab ich dann auch einen Flaschenzug
kommt bestimmt jetzt öfter vor Motor raus u. wieder rein
wenn ich mit umbauen fertig bin (für diesen Sommer)stelle ich hier mal ein Bild ein um euere Meinung zum Umbau zu hören

Jack.D  
Jack.D
Newbie
Beiträge: 3
Registriert am: 30.04.2008


   

mehr schub, das geht einfach nicht...
Federbein Gsx-r 1000 K1, Farbe?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de