Pulverbeschichtung

#1 von ICEMAN , 18.07.2007 10:40

Hallo

hab mal ne frage zum pulverbeschichten?

wie ist das mit den lagern ( schwingenlager radlager lekkopf usw. )

müßen die raus oder muß man die abdichten oder alle neu????

Grüße
Mario

 
ICEMAN
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert am: 02.05.2007


RE: Pulverbeschichtung

#2 von Nickel , 18.07.2007 10:50

Die Lager müssen raus und die Lagersitze müssen sauber abgeklebt werden!
Bei Einbacken des Pulvers würde das Fett aus den Laern laufen, dann wär das Lager im A... und die Beschichtung zu 99,99% versaut!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#3 von ICEMAN , 18.07.2007 11:12

ist das ein akt die raus und wieder rein ohne spezial spezialwerkzeug ( lekkopf und schingenlager im rahmen )
bin da noch nicht bei gewesen bis jetzt!!

Grüße

 
ICEMAN
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert am: 02.05.2007


RE: Pulverbeschichtung

#4 von Nickel , 18.07.2007 11:24

Lenkkopflager würd ich neu machen!
Mag zwar gehen es rauszukriegen und dann nachher wieder einzusetzen, aber ich würds neu machen!

Schwingenlager sind da schon etwas einfacher auszutreiben! Musste halt vorsichig sein beim Austreiben!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#5 von zip , 18.07.2007 13:47

hi also ich hab am wochenende meine kawafelgen ausgebaut und dann haben wir gestern abdekungen gedreht für die lager wir haben das schon immer so gemacht also das die lager drin geblieben sind und hatten kein problem damit... habe aber auch schon gehört dass das fett auslaufen kann nur bei den felgen die wir bis her gemacht haben gabs noch keine probleme
also ich versuchs wieder so (wollt ich nur mal losweden) aber lager rausnehmen ist auf jeden fall sicherer

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


RE: Pulverbeschichtung

#6 von Peppe , 21.07.2007 16:21

Also unser Beschichter hat die Schwingenlager mit einer Eigenkonstruktion dicht gemacht. Da ist nix an Fett ausgelaufen .... nicht ein Tropfen! Auch der Rahmen ist tadellos geworden.
Greetz .... Sven

Peppe  
Peppe
Öffters hier
Beiträge: 157
Registriert am: 27.02.2007

zuletzt bearbeitet 21.07.2007 | Top

RE: Pulverbeschichtung

#7 von Shakall , 27.07.2007 07:17

Was kostet den eigendlich 2 Felgen Pulverbeschichten ?
Mfg


---------------
! Carpe Diem !
---------------

Shakall  
Shakall
Stammgast
Beiträge: 530
Registriert am: 01.07.2007


RE: Pulverbeschichtung

#8 von ICEMAN , 27.07.2007 08:45

http://thiemt.net/index.html


Mußt mal anrufen

Der sollen echt gut seien

 
ICEMAN
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert am: 02.05.2007


RE: Pulverbeschichtung

#9 von Selli , 27.07.2007 23:20

Bei uns mit 120Euro mit Klarlack, geht nur bei glänzend 30 Euro extra! Für einen Satz Felgen!
Selli


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#10 von Eisentreiber , 28.07.2007 15:02

Werden die vorher noch gestrahlt?- oder nur angeschliffen?

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Pulverbeschichtung

#11 von Nickel , 28.07.2007 16:15

Wird alles gestrahlt! Muss blitzeblank metallisch sein!


----------------------------
http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#12 von Selli , 28.07.2007 23:59

Ist im Preis mit drin!
Selli


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#13 von BADMAJA , 29.07.2007 12:32

Haste mal die Adresse, Selli!!

Meine Felgen sind im Winter auch dran!!

BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Pulverbeschichtung

#14 von Shakall , 29.07.2007 13:06

Würde ich auch brauchen Den im Winter wird es gemacht


---------------
! Carpe Diem !
---------------

Shakall  
Shakall
Stammgast
Beiträge: 530
Registriert am: 01.07.2007

zuletzt bearbeitet 29.07.2007 | Top

RE: Pulverbeschichtung

#15 von Eisentreiber , 29.07.2007 13:25

In der Fighters war einer drin, aber billig is der net
http://www.rindt-felgen.com/

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Pulverbeschichtung

#16 von Selli , 29.07.2007 23:48

Suche ich raus!


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#17 von Eisentreiber , 30.07.2007 04:32

Oder du gehst im Industriegebiet zum örtlichen Pulverbeschichter- gibts bei euch bestimmt- bei meim würd ich ca n hunni berappen incl. glasperlstrahlen. Und ich muß die Dinger net verschicken- kost auch was!- sondern kann se mit der Dose hinfahrn.

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Pulverbeschichtung

#18 von Shakall , 30.07.2007 07:57

Jap eisen ich habe auch eine Mail geschikt bei meinem Ortlichen aber bis jetzt keine Antwort erhalten.
Versand von 2 Felgen sind ca. 20€ also nicht der Weltuntergang.
Dazu hast du 2 neue Felgen danach


---------------
! Carpe Diem !
---------------

Shakall  
Shakall
Stammgast
Beiträge: 530
Registriert am: 01.07.2007


RE: Pulverbeschichtung

#19 von Selli , 30.07.2007 13:05

DAJO - Pulverbeschichtung
http://www.dajo-web.de

Wenn, dann sag, das Selli Dich geschickt hat!

Slli


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#20 von Shakall , 31.07.2007 00:23

Hi!

Ein Satz Felgen in schwarz oder einem anderen Ral-Farbton und Klarlack kosten 140,- €. Schwarz matt ohne Klarlack 120,-€. Versand ca. 8,-€.
Nach Möglichkeit Lager entfernen. Die Lagersitze und Bremsscheibenauflager decke ich ab.
Über einen Auftrag würde ich mich freuen. Einwandfreie Qualität sichere ich Dir zu.
Bin ab Freitag für 2 Wochen im Urlaub. Danach ca 3 Tage Bearbeitungszeit.

Das war die Antwort von Dajo.
Mfg


---------------
! Carpe Diem !
---------------

Shakall  
Shakall
Stammgast
Beiträge: 530
Registriert am: 01.07.2007


RE: Pulverbeschichtung

#21 von Selli , 31.07.2007 19:43

Ich kann ihn Dir nur empfehlen! Beste Arbeit! Alles was bei uns gepulvert wird kommt von ihm!


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#22 von zip , 04.08.2007 18:08

also ich hab die woche meine felge vom beschichten abgeholt und musste ganze 12,50€ / felge zahlen + 7% steuer hätte fast ne bank klar machen müssen... war in der WFB (werkstatt für behinderte) in Bayreuth und ich muss sagen das die felgen zwar nicht wie lackiert aussehen aber schlecht sind sie nicht sandstrahlen hab ich sie vorher lassen
also ich bin zufrieden

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


RE: Pulverbeschichtung

#23 von Selli , 05.08.2007 00:56

Cooler Preis!!!
Behinderten Werkstättet finde ich pers. Supi!Da warte ich gerne etwas länger! Haben bei uns auch drei Werkstätten! Die eine baut Anhänger nach wunsch! Wollte ich auch mal hin!


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Pulverbeschichtung

#24 von Eisentreiber , 05.08.2007 05:53

gibts eigendlich n Pulver zum Motorbeschichten? Also mit höherem Temperaturwert als das normal eingebrante- oder bleibt da nur der Lackierer?

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Pulverbeschichtung

#25 von Nickel , 05.08.2007 08:21


----------------------------
http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


   

Neues aus England
Lenker problemm ?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de