Kupplungsdeckel

#1 von BADMAJA , 13.07.2007 09:18

@Selli!!

Mein Bullauge im K-Deckel nimmt Formen an.
Geht wohl nächste Woche zum Pulvern.

Muss ich eigentlich das Öl ablassen??? Oder reicht es wenn das Mopped auf dem Seitenständer steh??
Was hast Du nochmal als Dichtung benutzt??

BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Kupplungsdeckel

#2 von Nickel , 13.07.2007 09:25

Seitenständer reicht nicht!
Wenn Du 'se noch schräger stellen würdest, dann gehts, aber ich würds Öl rauslassen, is einfacher!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Kupplungsdeckel

#3 von Nickel , 13.07.2007 09:26

Oh, Sorry, bin ja gar nicht Selli!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Kupplungsdeckel

#4 von Selli , 13.07.2007 10:13

Hi,
musst hitzebeständiges SILIKON nehmen! Gibs im Autozubehör! Gibs in Schwarz und in ROT!

Seitenständer reicht eigentlich aus! Würde aber noch bretter unter die Reifen stellen, damit sie etwas schräger steht!
Selli


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Kupplungsdeckel

#5 von BADMAJA , 13.07.2007 10:42

Nix schlimm Nickel!!

Ich freu mich auch über eine Antwort von Dir!!



BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Kupplungsdeckel

#6 von Nickel , 13.07.2007 17:22

Also bei ner Bandit reichts nicht, da lief locker mal nen Liter raus!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Kupplungsdeckel

#7 von BADMAJA , 13.07.2007 17:45

Tja, dann werde ich mal einen Ölwechsel einplanen. Besser so, als alles einsauen.

Hab den Deckel gerade entlackt, was für eine Sauarbeit!!

Und nächste Woche geht er zum Pulvern.

BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Kupplungsdeckel

#8 von Nickel , 13.07.2007 17:48

Viel. gehts ja bei der Gixxer so!
Mag sein, dass die vom Ständer her twas schräger steht!
Verlass Dich da ma aufn Sellinger, der weiß da besser Bescheid!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Kupplungsdeckel

#9 von Selli , 13.07.2007 21:09

Meine stand immer schön schräg! Wenn im Schauglas kein Oel mehr ist, sollte es eigentlich gehen. Bei mir gings!


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Kupplungsdeckel

#10 von Shakall , 14.07.2007 07:29

Heist das Silikon eigendlich nicht Sikaflex ?


---------------
! Carpe Diem !
---------------

Shakall  
Shakall
Stammgast
Beiträge: 530
Registriert am: 01.07.2007


RE: Kupplungsdeckel

#11 von Selli , 15.07.2007 13:51

Keine Ahnung! Hauptsache bis 180Grad


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Kupplungsdeckel

#12 von BADMAJA , 15.07.2007 20:06

HI Leute!!!

Hab Ihr schonmal was von Wrinkle-Lack gehört???
Oder schon verarbeitet??

Wäre vielleicht auch was für meinen Deckel.

BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Kupplungsdeckel

#13 von Selli , 16.07.2007 01:33

Ne, kenne ich nicht!
Selli


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


   

motor
Joch

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de