motor

#1 von moo , 16.07.2007 11:09

so hab ja mein moped lackiert und nun läuft sie nur noch auf 2 oder 3 zylinder richtig sch....
hatte ja den tank mit wasserschmirgel geschmirgelt und er ist ein bissle rostig von innen aber kann das daran liegen weil es ist ja ein filter am benzinhahn ???? oder wo könnte die ursache liegen???

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: motor

#2 von Nickel , 16.07.2007 11:26

2 oder 3 Zylinder?
Welche Zylinder laufen und welche nicht? Einfach ma an die Krümmerrohre fassen!
Evtl. eine Zündspule ausgefallen! 1+4 und 2+3 laufen jeweils auf einer Spule!
Kerzen ma rausgemacht und kontrolliert?


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: motor

#3 von FireFoxfg , 16.07.2007 11:54

hatte das prob auch mal ,hatte sie vertauscht ,dann gab es ein riesen knall und ich wusste da stimmt was net,einfach getauscht und es lief wieder


lg fox

 
FireFoxfg
Tastaturquäler
Beiträge: 339
Registriert am: 04.07.2007


RE: motor

#4 von moo , 16.07.2007 12:14

ah danke danke bin schon selber auf den fehler gestoßen also es sind die beiden linken wenn man draufsitzt und es kommt kein benzin an der linken vergaserbank an also die beiden linken !!! denke mal das wird kein problem sein den fehler zu finden düse verstopft oder so

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: motor

#5 von FireFoxfg , 16.07.2007 12:32

dann müssten aber 2 düsen gleichzeitig zu sein oder täusch ich mich da ,vielleicht hast auch prob mit dem unterdruck so gelang bei mir der stoff in die zellen,kein plan wirst sicher schon raus bekommen .


lg fox

 
FireFoxfg
Tastaturquäler
Beiträge: 339
Registriert am: 04.07.2007


RE: motor

#6 von moo , 16.07.2007 14:42

also problem gelöst habe neuen sprit reingefüllt und denn habe ich unten am vergaser die ablassschrauben von den beiden aufgedreht!! so bei den rechten beiden kam sprit bei den linken beiden nicht !! denn hab ich bei dem ganz licnken die schraube ganz raus gedreht und mit volle pulle luftdruck reingepustet und denn waren aufeinmal beide wieder frei und es lief wie nichts gutes !! hört sich ziemlich scheiße an wenn dat moped nur auf 2 zylinder läuft na egal alles ist gut thx

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: motor

#7 von Selli , 16.07.2007 23:35

Solltest Du aber mal sauber machen, sonst bleibst Du liegen eventuell!


Genieß jeden Tag, es könnt Dein letzter sein!

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: motor

#8 von Shakall , 19.07.2007 17:02

Würde ich auch sagen so wie Selli sagte (ich spreche aus eigener Erfahrung 120Km von zuhause entfernt)


---------------
! Carpe Diem !
---------------

Shakall  
Shakall
Stammgast
Beiträge: 530
Registriert am: 01.07.2007


   

Beschichtung
Kupplungsdeckel

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de