Selber Verchromen

#1 von Hirschi , 01.05.2007 17:30

In ner älteren Fighters gabs mal ne Anleitung zum selber verchromen, mittels Autobatterie und den ganzen Elektrolytgedöhns.
Würde das gerne mal ausprobieren, hat das wer von euch schonmal gemacht? Mit welchem Ergebnis kann man da rechnen? Lohnt sich der Aufwand, oder lieber zum Verchromer gehen?

Hirschi  
Hirschi
Tastaturquäler
Beiträge: 221
Registriert am: 13.01.2007

zuletzt bearbeitet 01.05.2007 | Top

RE: Selber Verchromen

#2 von Selli , 02.05.2007 20:26

Hi,
würde lieber alles zum vercromer bringen. Da hast Du vernüftige Arbeit!
Vor allem der Sondermüll an Chemie!

Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Selber Verchromen

#3 von zip , 03.05.2007 12:38

ja stimmt der müll is dann wohl ein problem aber das wär mal echt interessant zu sehen was man da für ergebnisse rausholen kann

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


RE: Selber Verchromen

#4 von Heinzi#01 , 07.05.2007 12:06

Ich glaube, der Herr Nickel hat das schon ausprobiert...
Oder erinnere mich falsch...? Probiers und schreib ihn mal an !


LLB-MEMBER

 
Heinzi#01
Er gibt alles
Beiträge: 74
Registriert am: 09.02.2007


RE: Selber Verchromen

#5 von Nickel , 07.05.2007 13:25

Nee, falsch!

Ich hab ma selber ENTchromt!






http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


   

standgas einstellen
Schwinge

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de