gsx 750 AE

#1 von zip , 28.04.2010 01:22

hallo freunde der tanzmusik,
bin grad von einer tour zurück und einer meiner mitfahrer hat einer gsx 750 AE und die macht seid heute im ersten und im zweiten unter volllast ärger und zwar springt der gang raus und so schnell wie das passiert ist springt der auch wieder rein und dass macht sie bis man mehrere male bis man vom gas geht
also ich denk mal dass da das getriebe sich verabschiedet aber fals einer ne ahnung hat was das sonst sein könnte....

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


RE: gsx 750 AE

#2 von Selli , 28.04.2010 15:38

Hi,
ist die Schaltgabel. Betrifft meistens den 2ten Gang und ist bei GSXR bekannt!
Kann man tauschen.

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

Berühre den Wind und du wirst spüren was Freiheit bedeutet

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: gsx 750 AE

#3 von zip , 29.04.2010 18:16

Schaltgabel...? hmmm?
ok komm ich da von außen ran oder muss ich den motor dafür zerlegen also die motorhälften meine ich?

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


RE: gsx 750 AE

#4 von Selli , 07.05.2010 01:46

Motor muss raus! kommt man glaub ich so ran! Oelwanne ab usw...!


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

Berühre den Wind und du wirst spüren was Freiheit bedeutet

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: gsx 750 AE

#5 von zip , 09.05.2010 14:31

ok alles klar werd ich mir mal anschauen
danke

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


   

zündaussetzer
GSX 1400 Krümmer an Bandit 1200

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de