GSX USD 1100W Undicht!

#1 von Bared , 12.04.2009 23:10

Hi,
muss wegen Ölverlust meine usd Gabel zerlegen und meine Simerringe zu tauschen! Wollte direkt Öhlins rein etc...
Hat da einer Tips was man gut machen kann bis jetzt habe ich nur von öhlins federn gehört.
Das weitere wäre wer kann bei der Zerlegung und dem Zusammenbau helfen im kreise köln???
MFG

Bared  
Bared
Fortgeschrittener
Beiträge: 35
Registriert am: 28.02.2009


RE: GSX USD 1100W Undicht!

#2 von zip , 13.04.2009 12:18

hi,
hab vorgestern erst meine gabel neu abgedichtet
ist eine gsxr 750W gabel mit einem wilbers umbau. war mein erstes mal das ich die gabel zerlegt hab und wenn mein kumpell nicht dabei gewesen wäre hätte ich einiges falsch gemacht aber soooo schwer ist das nicht hast du ein reparaturhandbuch? da steht alles recht gut drin
naja wie ich schon gesagt hab bei meiner ist ein wilbersgabelumbau drin das heißt federn und ich denk das die druck und zugstufe damals getauscht bzw. überarbeitet wurde. ich bin sehr zufrieden damit gewesen die gabel war nach dem umbau vor 2 jahren deutlich härter und auch besser zu fahren. kann ich empfehlen und es gibt bei wilbers 2 verschiedene umbaustufen kannst ja mal bei denen nachhacken...

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


RE: GSX USD 1100W Undicht!

#3 von Selli , 17.04.2009 15:07

Würde auch Wilbers nehmen!

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


   

Kabel Chaos!!
Yamaha 600 Fazer Ritzelmutter

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de