GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#1 von fireball , 24.03.2009 16:59

Moin zusammen,

ich bin neu hier und hab auch gleich eine Frage.

Ich hab eine Suzuki GSXR1100W Bj.93 und leider ist das orginal Federbein fertig.

Jetzt möchte ich ein anderes Federbein einbauen.

Bei einem Honda SC57 Federbein muss wohl der Batteriekasten geändert werden. Beim Suzuki GSXR 1000 K2 od. K3 Federbein muss wohl der Luftfilterkasten eingeschnitten werden.

So weit, so gut....

Kann mir aber jemand sagen wie hoch der Heckrahmen kommt beim K2 od. K3 Federbein u. schleift die Kette auf dem Schleifschuh sehr ???

Danke im voraus...

fireball  
fireball
Newbie
Beiträge: 10
Registriert am: 24.03.2009


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#2 von moo , 25.03.2009 19:37

moin ich hab ne 750w und mir nun ein k3 federbein eingebaut aber is scheiße weil denn ne adapterplatte an die federbeiaufnahme muss von gut 1,5 cm und das is nicht das wahre ich werde mir nun ein neues federbein von wilbers holen für 330 eus und denn passt das plug and play steh da nicht drauf an fahrwerk rumzufuschen

moo  
moo
Stammgast
Beiträge: 512
Registriert am: 06.05.2007


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#3 von zip , 25.03.2009 20:06

Meine rede...
ich hab auch ein Wilbersfederbein drin und nicht mal einen höherlegungssatz weil dann die kette mehr schleift. ist die einfachste und saberste lösung. aber das kann ja jeder machen und ich kann verstehen wenn man versucht eine günstigere und exklusivere lösung zu finden (etwas das nicht jeder hat) nur kann ich dir da nicht weiter helfen also halt ich mein schandmaul....

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#4 von Selli , 26.03.2009 00:03

Mal was allgemeines zum Federbein tausch! Das SC57 funzt super!!
Man darf aber nicht vergessen, das es für eine andere Umlenkung gedacht ist! Ein gutes Federbein kostet sagen wir mal mit allem rund 100Euro!
Ein Wibers einstellbar mit Höherlegung usw... 450Euro!

Was ist Dir Deine Sicherheit werd?????????????????? Keine Frage, ich hab auch Sc57 Federbeine schon verbaut, aber nur weil es den Leuten zu teuer war ein anderes zu verbauen!

Fazit: SC57 funzt bestes, aber ist nur ne Übergangslösung!
Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#5 von fireball , 26.03.2009 15:57

Moin,moin

es ist immer die Frage was man will.Da meine Gixxer kein Fighter ist, sollte sie nicht ganz so hoch sein. Mir geht es eigentlich nur darum ein besseres Federbein zu haben welches nicht nach einiger Zeit wieder kaputt geht.Das Problem an der W ist ja nun mal das Federbein. Und wenn man die Druck u. Zugstufen nicht mehr einstellen kann ist das schon ein sch... gefühl schnell um langezogene Kurven zu heizen.
Ich hab bei Selli in der Liste der Federbeinlängen gesehen, das ein GSXR1000 K5 Federbein fast die gleiche länge hat wie die W.
Ist nur die Frage ob es auch passt.
Wenn ich für das Problem keine Lösung finde, muss ich das Federbein wohl bei FSC reparieren lassen.
Danke für Eure Antworten..

fireball  
fireball
Newbie
Beiträge: 10
Registriert am: 24.03.2009


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#6 von Selli , 01.04.2009 23:11

Nimm das Honda SC57Federbein!

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#7 von fireball , 02.04.2009 14:30

Moin Selli,

du hatte beim letzten mal geschrieben es wäre nur eine Übergangslösung??

Aber auch wenn es gut funzt, wo bleib ich mit der Batterie.
Ich kann den Halter nicht kürzen, dann steht die Batterie zu hoch.

Ich hab gesehen das ein Federbein von der GSXR750 K7 passen müßte.Der Ausgleichsbehäter ist waagerecht und das Federbein soll 315mm lang sein.
Federrate weiß ich aber leider nicht.

Hast das Federbein schon mal verbaut?

Gruss

Fireball

fireball  
fireball
Newbie
Beiträge: 10
Registriert am: 24.03.2009


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#8 von Selli , 02.04.2009 23:03

Hi,
ne das noch nicht!

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#9 von fireball , 10.04.2009 10:02

Moin,

ich hab Gestern ein Federbein von einer GSXR 1000 K7 verbaut.Das Federbein hat die Grösse 315mm ( länge )x 30mm ( Auge oben ) x30 mm ( Gabel unten ) mit 10 mm Bolzen.
Das Federbein konnte ich verbauen, ohne Änderung vom Luftfilterkasten oder Batteriekasten.
Altes raus, neues rein.
Das Moped fährt sich besser als je zu vor. Und das gute daran, es hamoniert auch mit der alten GSXR 1100 W Gabel supi.
Also sollte jemand mal ein defektes Federbein bei der W haben.
Würde ich immer das K7 Federbein verbauen.
Wichtig ist nur, das ihr kein Federbein von einer K8 verbaut, das ist wieder zu lang.

Jetzt kann der Sommer kommen.....

fireball  
fireball
Newbie
Beiträge: 10
Registriert am: 24.03.2009


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#10 von Matze1100 , 12.04.2009 11:43



moin ,


also ich hab auch in meiner W das sc57 seit ca 2 Jahren drin , und kann nicht sagen das es ne Notlösung ist , bin da sehr mit zufrieden hab es von einem Kumpel (mit Renn Erfahrung)komplett auf mich und das komplette Fahrwerk abstimmen lassen und funzt super!!!

ok die Batterie mußte von ihrem Platz weichen .......... aber irgendwas is ja immer

Matze1100  
Matze1100
Newbie
Beiträge: 9
Registriert am: 12.04.2009


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#11 von Scoop , 11.05.2009 15:06

@Fireball:Wie jetzt???
Das von der 1000er K7 passt ohne irgendwas umzubauen?
Wie schauts mitm Einstellen aus...kommt man nach Einbau da noch überall dran?
Kannste mal fotos einstellen?

Dankööö schon mal


MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

Scoop  
Scoop
Öffters hier
Beiträge: 135
Registriert am: 04.10.2007

zuletzt bearbeitet 11.05.2009 | Top

RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#12 von fireball , 12.05.2009 11:03

Moin Scoop,

im Moment hab ich keine Bilder, aber die Stelle ich später noch ein.
Meine Gixxer hat eine Bananenschwinge, hier kommt man an die Einstellung supi ran.
Federbein hat mich bei Ebay 90 Euro gekostet u. ist fast neu.
Die Einstellung vom Federbein ist Grundeinstellung der K7.
Ich hab im Moment nur die Vorspannung der Gabel um einen Ring erhöht.
Ich hab aber auf Deiner Homepage gesehen, daßp Du eine Kastenschwinge hast, hier kann es natürlich sein, das die Einstellungen nicht so einfach von der Hand gehen.

fireball  
fireball
Newbie
Beiträge: 10
Registriert am: 24.03.2009


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#13 von carptoni , 15.05.2009 22:14

Hallo zusammen
Ich bin auch neu hier und erstmal Grüße an alle.

Habe gerade die Beiträge gelesen.

@ fireball

Nun meine Frage, funzt das Federbein der K7 auch bei der 750 W Bj.94 ?

Grüße

carptoni  
carptoni
Newbie
Beiträge: 1
Registriert am: 15.05.2009


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#14 von Selli , 18.05.2009 22:52

Moin,

11W und 750W sind gleich, geht also auch!

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#15 von Heckmeckferguson ( gelöscht ) , 26.06.2009 22:58

Moin moin aus Husum, ohne Vorstellung muß ich leider gleich mit ner Frage rausplatzen
seht es mir nach

Alo tut mir leid ich sehe keinen großen Unterschied zwischen den Ausgleichbehältern der beiden Federbeine (K1-3 zu K8)der Ausgleichbehälter der K7 müsste 1,5cm weiter abstehen als beim k3 Bein, damit er unter den ungeänderten Kasten passt!
Verkaufe gerade ein Federbein bei e... es hat nicht unter das Filtergehäus gepasst. Wer die Sportluffies hat kann es einbauen. wozu brauch ich eine Adapterplatte für die Federbeinaufnahme? stehe auf dem Schlauch! Sagt kommt das Heck höher ( Federbein K7 oder sC57) oder nicht? Habe die Banane

Heckmeckferguson

RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#16 von Scoop , 07.08.2009 07:57

Tach auch,

wollt nur mal Rückmeldung machen....falls noch einer Umbauen möchte.
11er W mit Oberzug Schwinge.

Hab inner Bucht günstig 1000er K7 dämpfer erstanden.

Gestern umgebaut...und läuft sagenhaft gut damit.
Orischinal hat ne Länge von 310....K7 hat 315mm.
Das Heck (am Nummernschild gmessen) ist 2 cm höher gekommen.

Einbau ging relativ Problemlos. Nur musste das von der K7 von oben reingeschoben werden wegen dem Ausgleichsbehälter.
Schrauben vom Batteriekasten lösen....Mopped so weit anheben wie ging damit die Schwinge weit runter hängt...flupp drin war es.
An die ganzen Einstellschrauben kommt man auch Problemlos ran.
Hat jetzt Standarteinstellungen für K7....ist aber ein bissl weich damit.



MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

Scoop  
Scoop
Öffters hier
Beiträge: 135
Registriert am: 04.10.2007


GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#17 von Metterschlin ( gelöscht ) , 14.08.2009 17:25

Moin,
ich habe heute das Federbein meiner 750W gegen das einer SC57 getauscht. Bin mir aber noch nicht sicher ob es drin bleibt.
denn:
obwohl es super auf die Umlenkung passt ist es oben an der Aufnahme zu schmal. Unten kann es mit den angegebenen Anzugsmomenten befestigt werden. Wenn man des Federbein oben richtig fest knallt nehme ich an, dass die Aufnahme brechen kann. Es fehlen bestimmt 3 - 4mm, das federbein ist zu schmal. Es könen zwar die alten Bolzen verwendet werden, habe aber etwas Muffe das der Bolzen jetzt abscheren kann. Alles hängt an 10mm (!).
War jemand schon beim freundlichen Prüfer um solch einen Umbau einzutragen?
Die W wiegt immehin 237kg die SC57 nur 189 je nach Baujahr auch 183kg möglich (jaja hat nichts mit den Bolzen zu tun) geht ja nur ums Eintragen. Fahren lässt sie sich echt super.

Ohne Berücksichtigung der Schwingenlänge (hebelwirkung auf das Federbein!) ZulgesGew (SC57 189Kg + 180Kg zul = 369kg - 237Kg (W) - 115Kg Fahrer ( = 17Kg) bleibt nicht mehr viel Zuladung bzw. Sicherheit in Kurvenfahrten.
Also: Wer hat so ein Federbein schon mehrere Km drin und wer kann mir mit so einer Eintragung helfen (Kopie Fahrzeugschein) Dank an Selli dass sich hier solche Fragen stellen kann.

Metterschlin

RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#18 von Selli , 14.08.2009 23:44

Hi,
Federbein solltest Du oben ein wenig unterfüttern! Aso zwei Kleine Buchsen rechts und links! Federbein hält Deine Gixxer ohne Probleme aus! Auch mit normalen Mitfahrer!
Tüv war bis jetzt kein Problem!

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

Berühre den Wind und du wirst spüren was Freiheit bedeutet

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#19 von Metterschling , 15.08.2009 16:36

Moin!
So nun aber: Das SC57 Federbein bleibt drin. die Breite oben am Federbein der 750W (Bananenschwinge) ist 40mm das Federbein der SC57 ist 36mm
wie oben beschrieben hatte ich angst das die Aufnahme bricht wenn der Bolzen zu fest gezogen wird. Ich habe mir nun 2 VA Unterlegscheiben für 8mm Bolzen genommen und aufgebohrt. Die sind laut Messchieber 2mm dick. Jetzt das dollste: hat mit eingebautem Hinterrad funktioniert.
Bolzen durch die Aufnahme, 1. Scheibe drauf, VORSICHTIG das Federbein zurück,bolzen weiter durch (stück) 2. Scheibe von oben rein und mit Schraubenzieher ausgemittelt, 3. Bolzen schnell durch Werkzeug: Schraubenzieher und Frau zum glotzen und zum Schraubenzieher festhalten

Montag zum TÜV meldung folgt

Metterschling  
Metterschling
Newbie
Beiträge: 7
Registriert am: 15.08.2009


GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#20 von Metterschling , 17.08.2009 16:16

Moin liebe Bonanza - Rad Gemeinde,
nach langem hin und her beim TÜV ist es amtlich: Nur noch die Papiere berichtigen dann wars das. Einzelabnahme 35.-Eur
Also für die die noch umrüsten:
Hin zu Honda Teilenummer mit Aufbau Federung komplett (jetzt bei mir verfügbar kann ich als PDF versenden) dann erst zum TÜV. So ist es im nördlichsten Bundesland.
Mein Motorrad wurde in den Papieren (desswegen korrektur der Fahrzeugpapiere) abgelastet (Siehe meine Bedenken oben) auf 249 Kg zul gesgew auf der Hinterachse (sonst 256 oder so, also unkritisch).
Der Prüfer hat sich erst angestellt, dann ein telefonat mit seinem Kumpel, der Nachweis von Honda (Explosionszeichnung) und "ich werde noch mal Fahren" (in T-shirt ohne Handschuh und Nierengurt) hat er dann seinen Segen gegeben.

Wenn ein anderes Federbeinverbaut werden soll (K1 - K3) ist für den Prüfer nur wichtig, dass der Luftfilterkasten wieder dicht ist. Fragte ich gleich nach! Wer weiß was ich noch mal so testen werde. Wenn das Motorrad höher kommt,(K7 Federbein) gibt es ärger beim TÜV zumindest in S-H denn die Fahrdynamik ändert sich koplett und es muss ein Fahrtest gemacht weden, würde er nicht eintragen (hat er gesagt).
Ok ok, man müß nicht alles zum Tüv bringen aber irgendwann gehts mal um Geld und dann ist es Fahren ohne Betriebserlaubnis SELBER ZAHLEN


Wer hat schon mal den Luftfilterkasten vor GR7BB verbaut? Der ist angeblich kürzer und soll auch passen, vielleicht geht hier das Federbein frei.

Zur Ergänzung die Federung komplett von Honda kostet beim Vertragshändler 1025,25 EUR

Metterschling  
Metterschling
Newbie
Beiträge: 7
Registriert am: 15.08.2009


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#21 von Selli , 18.08.2009 22:25

Das nen ich mal nen bericht! Danke!!
Der Lufi von der Oel passt nicht so einfach!

Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

http://www.sellifighter.com

Berühre den Wind und du wirst spüren was Freiheit bedeutet

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#22 von Scoop , 19.08.2009 08:23

Moin,

die GR7BB ist doch ne 750 Wassersau....oder?



MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

Scoop  
Scoop
Öffters hier
Beiträge: 135
Registriert am: 04.10.2007


RE: GSXR1100W Federbein tausch SC57 / K2 / K3 /K5

#23 von Metterschling , 19.08.2009 10:29

Jo iss sie! Einmal mit "Banane" und dann mit Überzugschwinge sog. W(II) Modell N und P


Metterschling  
Metterschling
Newbie
Beiträge: 7
Registriert am: 15.08.2009

zuletzt bearbeitet 19.08.2009 | Top

   

Überzugschwinge in 750 W, Bj. 92 statt Bana
Upside-Dwn-Gabel verzogen? 750 W, Bj. 92

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de