Umlenkhebel Schwinge

#1 von Dr. Mabuse , 26.02.2007 15:33

Hallo habe in meine 90er 11er ne Schwinge von der 96w mit überzügen gebaut.Passt soweit ganz gut. Hab mir ne Buchse drehen lassen die die Ausgleicht dass die Schwingenaufnahme schmäler ist als bei der 90er Schwinge und die Bohrungen von 14 mm auf 12 mm reduziert.
Ich würde aber gerne eine Umlenkung von ner 96er verbauen (sofern die an meinen Rahmen und mein
Federbeimn passt) Kann mir da jemand Tips geben


Gruß Dr. Mabuse

Dr. Mabuse  
Dr. Mabuse
Fortgeschrittener
Beiträge: 22
Registriert am: 16.02.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#2 von Selli , 26.02.2007 15:38

Hi,
ja kannst Du einbauen die Umlenkung von der 95-96er!
Ich schau nachher mal nach ob ich noch eine liegen hab!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#3 von Dr. Mabuse , 26.02.2007 15:45

Super Danke für die schnelle Antwort. Übrigens Hirschi und ich sind alte Kumpels, wenn Ihr mal wieder ne öffenliche Party habt würden wir gerne mal vorbeikommen.

Gruß Dr. Mabuse

Dr. Mabuse  
Dr. Mabuse
Fortgeschrittener
Beiträge: 22
Registriert am: 16.02.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#4 von Hirschi , 26.02.2007 22:32

Jau, bin dabei!

Hirschi  
Hirschi
Tastaturquäler
Beiträge: 221
Registriert am: 13.01.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#5 von Selli , 27.02.2007 00:06

Kommt bestimmt bald wieder eine!

Immer mal wieder unter Treffen schauen!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#6 von Dr. Mabuse , 28.02.2007 09:38

Hallo Selli hast du mal geschaut ob du noch so ne Umlenkung liegen hast?
Morgen läuft eine bei Ebay aus ist aber von ner 93erW geht die auch ?

Gruß Dr. Mabuse

Dr. Mabuse  
Dr. Mabuse
Fortgeschrittener
Beiträge: 22
Registriert am: 16.02.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#7 von Selli , 28.02.2007 16:04

Hi,
hab nur eine breite liegen. Meinst Du Du kommst am Federbein vorbei, wenn Du ne dünnere Umlenkung nimmst!

Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#8 von Dr. Mabuse , 28.02.2007 17:26

Das kann ich leider nicht sagen. Es wäre mir aber schon geholfen wenn ich zwei von den Verbindungsstreben zwischen Umlenkung und Schwinge bekommen würde die an meine Umlenkung passen
und auf der Schwingenseite nur ne 12er Bohrung haben. Ich hab da jetzt ne ziemlich sch. Konstruktion. Die Büchse in der Schwinge ist an den Enden so dünn gemacht daß Sie in die Löcher der Streben passt und die Bohrung von 14 auf 12 mm verjüngt.
Ich hoffe ich habe das einigermaßen verständlich ausgedrückt, ansonsten gib mir ne kurze Info, damnn versuche ich dich tel.zu erreichen.Vorab vielen Dank.

Gruß Dr. Mabuse

Dr. Mabuse  
Dr. Mabuse
Fortgeschrittener
Beiträge: 22
Registriert am: 16.02.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#9 von Selli , 28.02.2007 17:31

Wenn ich Feierabend habe, mess ich mal die STreben nach! Stell dann die Daten hier rein!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.477
Registriert am: 11.01.2007


RE: Umlenkhebel Schwinge

#10 von Dr. Mabuse , 28.02.2007 17:34

Dankeschön

Gruß Dr. Mabuse

Dr. Mabuse  
Dr. Mabuse
Fortgeschrittener
Beiträge: 22
Registriert am: 16.02.2007


   

Magnet Digital Tacho
Drehmoment

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de