Austausch AKKU GSXR

#1 von BADMAJA , 14.02.2007 15:55

Hallo Leute!!!

Bin gerade in der 2ten Umbauphase meiner GSXR.
Es fliegt der ganze orig. Kabelbaum raus!!! Endlich!!
Taster rein und so wieter....

Nun mal zum Akku, der alte ist etwas zu gross.
Hält ein BleiGel-Akku das ganze aus??
Wie sieht es mit den Anschlüssen aus?? Klappt das mit Kabelschuhen??

GRUSS
BADMAJA

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Austausch AKKU GSXR

#2 von Selli , 14.02.2007 21:22

Hi,
fahre ich seid 4 Jahren oder etwas mehr. Nie Ärger gehabt! Moped sollte aber gut starten! Lange orgeln ist nicht!
Kabelschuh für 6Quadrat Leitung nehmen! Habe die Zuleitungen mit Heiskleber auf der Batterie gesichert!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Austausch AKKU GSXR

#3 von Nickel , 15.02.2007 19:29

Hab ich auch drin!
Sogar seit drei Jahren den selben!

Ohne Probleme, nur anspringen musse zügig, sonst:

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007

zuletzt bearbeitet 15.02.2007 | Top

RE: Austausch AKKU GSXR

#4 von Badmaja ( Gast ) , 17.02.2007 15:02

MMHH!!

Ich überlege noch!!
Aber ich hab da noch Hawker Cyclon Einzelzellen gesehen.
Wird zwar etwas teuer, aber dann bin noch flexibler im Einbauort.
Schauen wir mal!!

ICH WERDE BERICHTEN......

Badmaja

RE: Austausch AKKU GSXR

#5 von Selli , 17.02.2007 17:23

Die Akkus bekommst Du auch bei reichelt.de! War mir zumindest so!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Austausch AKKU GSXR

#6 von Hirschi , 17.02.2007 18:16

Hab heute mal den Panasonic Akku kurz rangestöpselt zum austesten.
Mopped war vor zwei Monaten zum letzten Mal an, stand seitdem draussen im kalten und ist mit dem Akku absolut ohne Mucken angesprungen.

Hirschi  
Hirschi
Tastaturquäler
Beiträge: 221
Registriert am: 13.01.2007


RE: Austausch AKKU GSXR

#7 von Selli , 17.02.2007 22:11

Und den bekommst Du überall rein! Einbaulage ist egal!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Austausch AKKU GSXR

#8 von wolf , 04.05.2007 13:31

Hi,

bin auch gerade dabei mir ne einbaulage unabhängige Bakterie einzubauen , ich bin gerade bei einer Odyssey Typ SBS8
12 Volt 7,8 AH Amp 100 Gewicht 2,7 kg angelangt für 129 Euronen ,mein lieber scholli .Hat vieleicht jemand eine konkrete adresse zum online bestellen ??


Gruss
Wolf®

Das dünne ®ad ist meist vo®ne

 
wolf
Öffters hier
Beiträge: 154
Registriert am: 28.01.2007


RE: Austausch AKKU GSXR

#9 von BADMAJA , 04.05.2007 13:56

Ja hallo erstmal,

ich hab mir bei Ebay 2 Hawker Akku geschossen, der aus einem medizinischen Gerät stammte.
Ist aber ein Akku Pack aus 6 Cyclone Zellen fest vergossen(8Ah).

Und der funzt klasse!!
Jedenfalls auch noch nach etwas längerem Orgeln!!


Gruss
BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Austausch AKKU GSXR

#10 von BADMAJA , 04.05.2007 13:57

Du hast ne PM!!!

BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


   

heck
Bremsscheibe hinten

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de