Ohne RamAir zu mager?

#1 von Gehirnelfmeter , 03.07.2007 11:40

Hi ich habe mir vor kurzem eine zx 9r gekauft. der vorbesitzer hat den fighter umbau begonnen. das mopped hat ne 98 ps drossel bzw vergaserbatterie drauf. da jetzt der ram air trakt demontiert wurde hat er bleche angepasst welche den gegendruck in der airbox regulieren sollen. da ich den fähigkeiten des herren nicht vollständig vertraue wollte ich euch fragen ob de möglichkeit besteht das mein hobel zu mager läuft bzw. ob es nötig ist die Vvergaser nach demontage des ramairs neu zu bedüsen? danke im vorraus

Gehirnelfmeter  
Gehirnelfmeter
Er gibt alles
Beiträge: 95
Registriert am: 03.07.2007


RE: Ohne RamAir zu mager?

#2 von Nickel , 03.07.2007 11:47

Tach auch!

Um welches Modell gehts denn?
B-Modell oder die späteren?


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Ohne RamAir zu mager?

#3 von Herzog , 03.07.2007 11:47

Also, ich würde die erstmal versuchen die ordentlich einzustellen - merkst du denn nix wenn du damit fährst?

 
Herzog
Öffters hier
Beiträge: 134
Registriert am: 13.03.2007

zuletzt bearbeitet 03.07.2007 | Top

RE: Ohne RamAir zu mager?

#4 von Gehirnelfmeter , 03.07.2007 11:52

Ist das B Modell. ich habe sie wirklich ganz frisch und bin bisher nur wenig gefahren. läuft eigentich ganz ordentlich wenn sewarm ist. kalt ist es allerdings die hölle. nickel habe bei dir gesehen das du nix vor den ram löchern hast.

Gehirnelfmeter  
Gehirnelfmeter
Er gibt alles
Beiträge: 95
Registriert am: 03.07.2007


RE: Ohne RamAir zu mager?

#5 von zip , 03.07.2007 12:07

wenn ich das richtig verstehe bekommt dein motor weniger luft als mit ram air also läuft dein bike (wenn überhaupt) zu fett! aber das ist je nicht so schlimm davon geht nix kaputt hat nut nicht richtig leistung und braucht mehr sprit aber das würdest du bei der fahrt merken...

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


RE: Ohne RamAir zu mager?

#6 von Nickel , 03.07.2007 13:12

Halt, Stop, langsam!

Das is folgendermaßen beim B-Modell:

Wenn Du die Ram-Air Kanäle wegbaust und die Einlässe am LuFi Kasten aufläßt und dann damit fährst, drückts zwar immer noch die Luft in den Kasten, aber es gibt am Eingang starke Verwirbelungen! Das führt dazu dass es entweder zuviel Luft wird, aber eher zu wenig!

Ich hab die Einlässe am LuFi Kasten verschlossen, sieht man schlecht, da es einfach schwarze Plasteplatten sind! Dann hab ich am LuFi Kasten vor Kopf, also quasi direkt hinterm Lenkkopf ein 10x10cm großes Loch reingesägt, das entspricht so ungefähr der Fläche der beiden einzelnen Einlässe! Das ganze Unterdruckgeschläuch weg und die Einlässe zugemacht!
Jetzt kann sie schön unverwirbelte Luft ansaugen, soviel sie brauch!
Eingestellt und bedüst wurde bei mir nix!
Kann jetzt auch nix über ne Leistungskurve sagen!
Nach meinem Gefühl isses ausreichend Leistung! Wenn da 5 PS fehlen sollten? Mir latte! Mit ner Segelstange als Lenker interessiert das eh keinen!
Hab meine kürzer übersetzt, dann machts untenrum richtig Laune!
Hochdrehen tutse auch sauber, also kein Leistungsloch!

Zugegeben, jeder Tuner und wie sie sich alle schimpfen, wird sich die Haare raufen, aber das is die billigste Alternative das Eisen zum Laufen zu kriegen! Und es funktioniert! Haben schon viele nachgefragt und bis jetzt hat noch keiner Gegenteiliges verlauten lassen!

Grüße vom Nickel


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Ohne RamAir zu mager?

#7 von Gehirnelfmeter , 03.07.2007 13:40

Hey Nickel vielen dank. sobald sie tüv hat werd ichs genau so machen. echt klasse dann brauche ich auch keinen schiss mehr haben
mir regen in die Airbox zu fahren. thx

Gehirnelfmeter  
Gehirnelfmeter
Er gibt alles
Beiträge: 95
Registriert am: 03.07.2007


RE: Ohne RamAir zu mager?

#8 von zx6r99 , 18.05.2016 17:35

Hallo ich habe mir auch eine zx6r gekauft die auf naked umgebaut wurde. die ramair löcher im rahmen sind verschlossen die in der luftfilterbox sind zur hälfte verschlossen. mann kann sie gutfahren doch im stand laüft sie schlecht .... kann ja nichts mit luftverwirbelung zutun haben. hat jemand eine idee ?

zx6r99  
zx6r99
Newbie
Beiträge: 1
Registriert am: 18.05.2016


   

Kennt jemand diese Sitzbank.
RC46 Schwinge in SC28

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de