gsxr 937w

#1 von hooligan , 28.03.2015 20:58

hallo,
ich hab mir mal eben einen motor selbst umgebaut.
besteht aus einem gsxr 750w und einem rf900er.
6gang getriebe habe ich natürlich übernommen.
kupplung die per seilzug von der w übernommen.
motor hab ich jetzt soweit fertig und werde morgen beginnen ihn einzubauen.
hat einer von euch erfahrung was da auf mich zukommt mit abstimmen?
oder meint ihr der läuft mit der standardbedüsung des 38er vergasers der w?
die 900er ist ja nur mit 36er vergasern bestückt gewesen.
gruß hool


hooligan  
hooligan
Newbie
Beiträge: 1
Registriert am: 28.03.2015


   

Kein Zündfunken
cnc- lampenschellen auf covern

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de