Modell Harrison ""HILFE""

#1 von Hellish Babe , 16.10.2011 20:13

Tach zusammen,

ich suche als Geburtstagsgeschenk eine Harrison.
Sie soll umgebaut werden. Ich habe mir sagen lassen, dass man um solch ein Modell zu bekommen gute Kontakte nach Amerika haben muss.
Dazu kommt, dass ich leider überhaupt keine Ahnung habe was uns der Spaß kosten würde.

Frage:
Kommt jemand gut an so ein Modell ran, da sie ja doch sehr selten sind????

Was für Anschaffungskosten kommen auf uns zu????

Dank Euch im Voraus
Liebe Grüße
und einen angenehmen Sonntagabend

Tina


Wo ich bin herrscht Chaos! Aber leider kann ich nicht überall zur selben Zeit sein! Eigentlich Schade

Hellish Babe  
Hellish Babe
Fortgeschrittener
Beiträge: 25
Registriert am: 24.09.2011


RE: Modell Harrison ""HILFE""

#2 von Selli , 17.10.2011 22:53

Moin,
würde ich direkt mit einen Importgeschäft abklären erstmal! Dann weist Du was auf dich zukommt! Sind hier recht selten zu verkauf angeboten!
Selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

www.sellifighter.com

Berühre den Wind und du wirst spüren was Freiheit bedeutet

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.485
Registriert am: 11.01.2007


RE: Modell Harrison ""HILFE""

#3 von Hellish Babe , 18.10.2011 20:03

Wo finde ich einen Exporteur?


Wo ich bin herrscht Chaos! Aber leider kann ich nicht überall zur selben Zeit sein! Eigentlich Schade

Hellish Babe  
Hellish Babe
Fortgeschrittener
Beiträge: 25
Registriert am: 24.09.2011


   

Hundemord vs. Fußball
...hier kommt Bewegung ins Forum !!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de