Bremsen "zwitschert"

#1 von tec1844 , 03.05.2011 10:03

Hi, ich habe neue Bremsbeläge auf eine 6 Kolben TOKICO gemacht. Alle 12 Kolben bewegen sich, trotzdem höre ich immer ein schleifen. Auch nach 400 km...
Mir ist beim Einbau aufgefallen, das die Bolzen auf denen die Beläge laufen/aufgehängt sind, ein wenig eingelaufen sind. Also an 2 Stellen wo die Beläge aufgehagen sind!
Ist das vielleicht der Grund des schleifens? Hat das schonmal jemand gehabt oder sonst ne Idee? Weiss nicht was es sonst sein soll...
Wo kriege ich diese Bolzen? Part Nr4
...und nur mal Informativ, das Blech Nr 7, hat das ne reine Schutzfunktion ? habe irgendwo was von Andrückblech gelesen??



Gruß kay


tec1844  
tec1844
Fortgeschrittener
Beiträge: 24
Registriert am: 16.01.2007

zuletzt bearbeitet 03.05.2011 | Top

RE: Bremsen "zwitschert"

#2 von burki , 03.05.2011 22:23

Tach auch,

Zitat
Wo kriege ich diese Bolzen? Part Nr4
...und nur mal Informativ, das Blech Nr 7, hat das ne reine Schutzfunktion ? habe irgendwo was von Andrückblech gelesen??


Bekommst du beim SUZI_Händler

Aber, ich meine du hast falsche Beläge - nicht kompatipel mit den Scheiben ...
Tip: mach mal Bremsflüssigkeit auf die Beläge - dann vorsichtig fahren & bremsen
Bin gespannt ...

Gruß Burki

burki  
burki
Stammgast
Beiträge: 528
Registriert am: 27.09.2008


RE: Bremsen "zwitschert"

#3 von gixxer666 , 03.05.2011 22:31

Tach schön,

Zitat
Mir ist beim Einbau aufgefallen, das die Bolzen auf denen die Beläge laufen/aufgehängt sind, ein wenig eingelaufen sind. Also an 2 Stellen wo die Beläge aufgehagen sind!



halte ich als Ursache für das Schleifen für ausgeschlossen.

Zitat
...und nur mal Informativ, das Blech Nr 7, hat das ne reine Schutzfunktion ? habe irgendwo was von Andrückblech gelesen??



das Blech Nr. 7, hat eine Vorspannung ( leg das mal im ausgebauten Zusdtand hin) und dient als "Sicherungsblech"

ansonsten, sehe ich das genauso wie Burki.

Gruß,
Gixxer666

 
gixxer666
Tastaturquäler
Beiträge: 266
Registriert am: 17.01.2007


RE: Bremsen "zwitschert"

#4 von tec1844 , 04.05.2011 11:00

Hi,
also die Beläge waren schon die Richtigen! Ich werde Sie nochmal raus machen und alles säubern. Geschmiert wird nichts oder? Bei dem Bremsstaub wäre das wahrscheinlich nicht so Sinnvoll.
hatte bis jetzt nie Probleme mit schleifenden bremsen :-(

tec1844  
tec1844
Fortgeschrittener
Beiträge: 24
Registriert am: 16.01.2007


RE: Bremsen "zwitschert"

#5 von Selli , 10.05.2011 05:24

Moin,
ein leichtes schleifen ist immer da!

selli


Wer später bremst, fährt länger schnell!!
----------Man lebt nur einmal-----------
-----------Genießt jeden Tag------------

www.sellifighter.com

Berühre den Wind und du wirst spüren was Freiheit bedeutet

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


   

Tacho
Lenker Klemmplatte für Motoscope mini

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de