Technik Allgemein

Schüle Topf modifizieren

 von Hirschi , 19.07.2008 22:23

Tach Männer!
Hab ein kleines Vorhaben, und zwar hab ich günstig nen Schüle Endtopf geschossen und möchte den ein bissel lauter machen.
Bis jetzt lief an meiner GR7AB ein eingetragener, aber auch modifizierter AS75D von Schüle.
Der, den ich umbauen möchte ist ein AS31D für ne elfer W von 95, wenn ich richtig informiert bin.
Passt annen Krümmer, und hört sich im Stand mal dermassen Geil an (mir ists vorhin beim Testhören warm an den Schenkeln runtergelaufen...), kein Vergleich zu meinem bisherigen, nur das Fahrgeräusch treibt einem Tränen in die Augen!

Jetzt meine Frage an sich, wie verändere ich das Teil, damit beim Standgeräusch nichts oder nur wenig verändert wird, nur das Fahrgeräusch lauter wird?
Nur Dämmerwolle raus, und/oder um wieviel kürzen, oder keine Ahnung was man da macht...? Möchte da nicht unqualifiziert dran rumfunktionieren, da ich jemanden hab, der mir das möglicherweise einträgt, wenns lautstärkemässig im Rahmen bleibt.

THX, wenn mir hier jemand helfen kann!

Hirschi
Tastaturquäler
Beiträge: 221
Registriert am: 13.01.2007

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Schüle Topf modifizieren Hirschi 19.07.2008
RE: Schüle Topf modifizieren gixxer666 20.07.2008
RE: Schüle Topf modifizieren Hirschi 21.07.2008
RE: Schüle Topf modifizieren Selli 31.07.2008
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz