Kettenschloss

#1 von Eisentreiber , 01.05.2007 14:08

Hallo, gibts eigendlich ne Möglichkeit ne Enuma Kette zu vernieten- ohne Nietgerät!!
Hab grad keins da und wollt nach erfolgreicher Kürzung die Kette auch fertigkriegen.
Sonstiges Werkzeug is da.
Gruß

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Kettenschloss

#2 von Nickel , 01.05.2007 14:13

Das würd ich mir ma schnellstens ausm Kopf schlagen!
Bei ner dementsprechenden Leistung wie bei Deinem Eisen, würd ich nen Klippschloss auf keinen Fall verwenden! Auf jeden Fall vernieten!

Habs mal vorrübergehend bei mir gemacht! Brauchte blitzefix ne längere Kette! Also zwei Klippschlösser genommen!

Nach zwei Runden waren die Verschlussplatten weg!

Lass es, könnte bös ins Auge gehen!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Kettenschloss

#3 von Eisentreiber , 01.05.2007 14:17

Wollt auf jeden Fall nieten, -Schloß is auch zu vernieten gemacht
Hab halt zur Zeit kein Nietgerät da
Aber ich denk ich werd morgen mal bei Lois aufschlagen

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Kettenschloss

#4 von Nickel , 01.05.2007 14:22

Ach so, so meinste das!
Hm, meines Wissens haben Enuma Ketten spezielle Nietschlösser!
Da brauchste glaub nen spezielles Nietgerät!

Guck ma, ob die zwei Dorne vom Schloss hohl sind? Wenn ja, kannste das Nietgerät von tante Louise nehmen! Wenn nicht geht das mit dem Nietgerät nicht! Das von Enuma is anders, da musste mitm Hammer draufrumdreschen und die Dorne breitschlagen, bei dem Louis Ding drückste einfach nur der Rand breit, indem Du mit nem Schraubenschlüssel das Nietgerät zudrehst!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Kettenschloss

#5 von Nickel , 01.05.2007 14:29

Hab grad ma geguckt!
Louis hat nur Nietwerkzeuge für DID und Regina!


http://www.zx9r-fighter.de
http://www.streetfighters-kassel.de

 
Nickel
Respekt
Beiträge: 1.384
Registriert am: 14.01.2007


RE: Kettenschloss

#6 von Eisentreiber , 01.05.2007 15:38

Alles klaro, also Hammer und Zange-
Wo rohe Kräfte sinlos walten....

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Kettenschloss

#7 von Eisentreiber , 01.05.2007 19:25

Hurra, es is vollbracht- Kette montiert und vernieted
Kettenschutz montiert.
Jetzt nur noch n Blech für die Höckerunterseite
Ne Halterung für die Geelbaterie- hmm wo steck ich die bloß hin

Und dann die Elektrik--würg

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Kettenschloss

#8 von BADMAJA , 02.05.2007 20:04

Und wie hast Du die Kette vernietet??
Welches Werkzeug passt denn??
Die Elektrik kriegst Du auch hin!!
Soviel raushauen, wie nur geht!!!


Gruss
BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Kettenschloss

#9 von Selli , 02.05.2007 20:29

Hi,
es gibt auch schraubschlüsser. Hab ich damals genommen. Ging super! Waren auch von Enuma glaub ich!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Kettenschloss

#10 von Eisentreiber , 02.05.2007 21:51

Schlüssel- Fehlanzeige
Zusammenstecken- gut die Buchs fetten, mit ner Kreppzange zusammendrücken- grad so, daß sich die Kette noch bewegt.
Mit nem großen hammer auf der Schwingenseite gegenhalten.
Dann von außen mit nem kleineren Hammer sauber stauchen, bis die zwei Stifte nen sauberen Rand haben.

Eisentreiber  
Eisentreiber
Stammgast
Beiträge: 716
Registriert am: 01.05.2007


RE: Kettenschloss

#11 von BADMAJA , 03.05.2007 07:38

Wo rohe Gewalt sinnvoll wütet!!

BM

BADMAJA  
BADMAJA
Tastaturquäler
Beiträge: 356
Registriert am: 14.02.2007


RE: Kettenschloss

#12 von Selli , 03.05.2007 11:30

Funzt aber auch! Habe ich auch schon so gemacht!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Kettenschloss

#13 von wotan20000 , 04.05.2007 10:59

@Selli
Wie ist das mit dem Schraubschloß?
Habe ich auch gerade ins Auge gefasst!
Taugen die Dinger echt was?
Hält das Dauerhaft??

Gruß
Wotan

wotan20000  
wotan20000
Newbie
Beiträge: 4
Registriert am: 20.02.2007


RE: Kettenschloss

#14 von Selli , 04.05.2007 19:22

Hält Supi!
Einfach gleichmässig anziehen und dann brechen sie ab!
Selli

 
Selli
Respekt
Beiträge: 2.474
Registriert am: 11.01.2007


RE: Kettenschloss

#15 von zip , 06.05.2007 12:10

soeins hab ich auch drin bin zwar noch nicht weit gekommen mit meinem eisen aber die 300 km hats gut gehalten...

gruß ZIP

 
zip
Stammgast
Beiträge: 750
Registriert am: 10.02.2007


   

Schwinge
heck

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de